WanderfreundIn

NaturFreunde historisch: „Der Atomtod bedroht uns alle – Keine Atomraketen in Europa“

06.08.2022 | Im Jahr 1980 wurde der „Krefelder Appell“ gestartet. Über vier Millionen Bundesbürger*innen unterschrieben diesen Appell in der Zeit der Aufrüstung und der ständig zunehmenden Spannungen zwischen West und Ost. Er wurde am 16. November 1980 in Krefeld öffentlich vorgestellt. Die NaturFreunde...Weiterlesen

Lesen gegen das Vergessen

06.08.2022 | Vertreter*innen verschiedener Organisationen, u.a. der feministischen und antifaschistischen Jugendorganisation Charlottenburg (F_ajoc) und dem VVN-BdA, organisierten vor der Synagoge in der Pestalozzistraße eine Kundgebung, um an die Ereignisse der Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 zu erinnern...Weiterlesen

Klimakrise und Krieg

06.08.2022 | #PeopleNotProfit – So lautete das Motto, unter welchem wieder tausende klimabewegte Menschen in Berlin auf die Straße gingen. Der zehnte globale Klimastreik wurde vom Krieg in der Ukraine überschattet. Kriege wirken immer langfristig nach und zerstören die Lebensgrundlage Millionen Unschuldiger. Es...Weiterlesen

Das Imkern hat begonnen

26.07.2022 | Schon seit vielen Jahren gibt es bei den Berliner NaturFreunden eine Imkergruppe. Es bedarf einer großen Leidenschaft für den staatenbildenden stacheltragenden Hautflügler namens Westliche oder Europäische Honigbiene (Apis mellifera), und genau diese Begeisterung brachte die Gruppe sozusagen zum ‚...Weiterlesen

Seiten