landgrabbing

„Wir haben es satt“

Das Ziel ist klar definiert: Agrarwende anpacken und das Klima schützen! In diesem Sinne gingen 27.000 Menschen auf die Straße, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen. Ein Zeichen gegen Agrarkonzerne und den neoliberalen Freihandel. Schilder wie „Wir haben es satt“, „Insekten schützen“ oder „Lasst die...Weiterlesen

Wir haben es satt!

Das Bündnis "Wir haben es satt!" ist ein Zusammenschluss von Bäuerinnen und Bauern, konventionell und bio, von Tierhaltung bis Ackerbau, von Lebensmittelhandwerker*innen, Natur-, Umwelt- und Tierschützer*innen, Aktive der Entwicklungszusammenarbeit, engagierte Jugendliche und kritische Bürgerinnen...Weiterlesen

Seiten