Kuba

Internationalismus konkret: Eine besser Welt ist möglich – Wie trotzt Kuba der US-Blockade und geht aufrecht seinen Weg? Ein aktueller Reisebericht.

18.06.2022 | Hybrid-Veranstaltung: Link: https://zoom.us/j/526339150 Freitag, 10.06.2022 Zeit: 19:00 Uhr Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Straße 7, 10713 Berlin Link: https://zoom.us/j/526339150 Angesichts der weltweiten „multiplen Krisen“ wird das Überleben der Menschheit davon abhängen, eine Transformation...Weiterlesen

Solidarität mit Kuba

26.07.2021 | Der AK Internationalismus der NaturFreunde Berlin hat folgende Resolution beschlossen: Die Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade der USA, verbunden mit Sanktions- und Schadenersatzdrohungen gegenüber allen Staaten und Unternehmen, die mit Kuba Handel treiben wollen, führt seit Jahrzenten dazu,...Weiterlesen

NaturFreunde fordern Aufhebung der Sanktionen gegen Kuba und Venezuela

30.08.2020 | In den letzten Wochen haben immer mehr Staaten und Organisationen die Aufhebung der Sanktionen der USA gegen Staaten wie Kuba und Venezuela gefordert. So haben China und die Länder der Peripherie (G 77) ein Aussetzen einseitiger Sanktionen gegen arme Länder während der Corona-Krise gefordert. In...Weiterlesen

NaturFreunde fordern Aufhebung der Sanktionen gegen Kuba und Venezuela

20.04.2020 | In den letzten Wochen haben immer mehr Staaten und Organisationen die Aufhebung der Sanktionen der USA gegen Statten wie Kuba und Venezuela gefordert. So haben China und die Gruppe der Entwicklungs- und Schwellenländer (G 77) ein Aussetzen einseitiger Sanktionen gegen arme Länder während der Corona...Weiterlesen

Energiepolitik in Kuba

22.06.2017 | Zusammen mit der Freundschaftsgesellschaft Berlin-Kuba veranstalteten die NaturFreunde Berlin eine gutbesuchte Vortragsveranstaltung mit dem kubanischen Professor Dr. Osvaldo Romero Romero von der Universität Sancti Spiritus aus Kuba. Oswaldo Romero zeigte die schwierige wirtscvhaftliche...Weiterlesen