Historische Kommission

NaturFreunde historisch: Neujahrsgrüße der Berliner NaturFreunde im Jahr 1929

11.01.2021 | In der Zeitschrift „Fahrtgenoß. Monatsschrift für proletarische Wanderer“ hat Richard Kunze sich mit der damaligen Diskussion innerhalb der NaturFreunde, inwieweit der Kultur- und Wanderverband NaturFreunde sich aktiv in die Kämpfe der gewerkschaftlichen und proletarischen Bewegung einbringen muss...Weiterlesen

NaturFreunde historisch – Die Gründung der NaturFreunde

04.11.2020 | Vor 125 Jahren, am 22. März 1895 erschien in der Wiener „Arbeiter-Zeitung“ eine Annonce des Lehrers und Freidenkers Georg Schmiedl, der zum linken Flügel der sozialistischen Bewegung in Österreich gehörte. In der Anzeige stand: „Naturfreunde werden zur Gründung einer touristischen Gruppe eingeladen...Weiterlesen

NaturFreunde historisch

26.05.2020 | Als Teil der Arbeiter*innenbewegung war für die NaturFreunde der 1. Mai immer ein wichtiger Kampf- und Feiertag. Für NaturFreund*innen war die Teilnahme an den Maiumzügen und Maiveranstaltungen immer ein wichtiger Teil ihrer politischen Überzeugung. Im Mitteilungsblatt der NaturFreunde aus dem Gau...Weiterlesen

Veranstaltungsreihen zu 100 Jahren Frauenwahlrecht & 30 Jahren Mauerfall

25.02.2020 | Auch im Herbst konnten die NaturFreunde Berlin wieder zwei Veranstaltungsreihen in Kooperation mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung anbieten: Eine zur DDR-Friedensbewegung und eine zur Frauenbewegung. Im Rahmen der Reihe „Frauen verändern die Welt: 100 Jahre Frauenwahlrecht“...Weiterlesen

Seiten