Link zum Inhalt Link zur Navigation Link zum Suchfeld Zum Link zur Startseite und zur Sitemap. Link zur Schriftvergrößerung
NaturFreunde Berlin
 
Inhalt
| 2016 | 2017 |
2016
Januar Februar
März April
Mai Juni
Juli August
September Oktober
November Dezember



nur
anzeigen und



nur
anzeigen und


Bewegt durchs Jahr: Die Termine

Gründung eines NOlympia- Bündnisses

Donnerstag 31.07.2014

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Straße 7, 10713 Berlin (U-und S-Bahnhof Heidelberger Platz oder U-Bahnhof Blissestraße (U7))
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr
  • Verantwortlicher: Vorstand

Die NaturFreunde und die Grüne LIGA Berlin hatten am 17.07.2014 zu einer offenen Diskussionsrunde zur beabsichtigten Olympiabewerbung Berlins eingeladen. Unserer Einladung sind Vertreter*innen der Umweltverbände, der LINKEN und interessierte Bürger*innen gefolgt.

Im Ergebnis einer interessanten und lebhaften Diskussionsrunde waren sich die Anwesenden einig, dass Berlin vieles braucht, aber sicher keine Olympischen Spiele, mit denen vor allem Gigantomanie und Korruption, Flächenverbrauch und weitere Verschuldung einhergehen werden.
Die Versprechen von Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit nehmen wir diesem Senat nicht ab.

Wir sind uns einig, den Plänen des Senates muss, im Interesse der Stadt und ihrer Bürger*innen, eine starke Opposition entgegen gestellt werden. Wir möchten uns argumentativ und aktionsorientiert mit Themen wie Hochleistungssport und IOC, Finanzierung, Umweltfolgen und Stadtentwicklung, Wohnen und Mieten, aber auch Geschichte auseinandersetzen.

Deshalb laden wir alle Organisationen, Gruppen, Bürgerinitiativen und interessierten Menschen, die der Bewerbungsidee kritisch gegenüberstehen zur Gründung eines (neuen) NOlympia- Bündnisses ein.

Oktober 2016

02.10.2016 | 07.56 Uhr

Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz: Pilgerwege in der Prignitz

  • Ort: Bahnhof Neuenhagen
  • Uhrzeit: 07.56 Uhr

7:56 Uhr Neuenhagen, 9:22 Uhr Spandau, an Heiligengrabe 11:10 Uhr

Tour ca. 55 km über Wilmersdorf, Neu Krüssow, Sadenbeck, Streckenthin, Pritzwalk, Neuhof, Sarnow, Bölze, Blandikow, Heiligengrabe

Bitte bei Otto Rudeck als Radtourenleiter (Tel. 03342/ 20 38 10 oder immer-otto@web.de) anmelden.

02.10.2016 | 11.00 Uhr

Kinderwagen on tour: Wasser XXL – Vier Seen bei Schmöckwitz

  • Ort: Endstation Tram Alt Schmöckwitz
  • Uhrzeit: 11.00 Uhr

Auf schönen Wegen geht es von Alt Schmöckwitz auf eine Rundtour. Vorbei an vier Seen. Mit viel Wasser, Wald und Natur.



Kinderwagen on tour

Die Reihe bietet Wanderungen speziell für Familien mit Kleinkindern an. Gemeinsam mit den jungen Vätern und Müttern geht es raus in die Natur, um Landschaft in und um Berlin zu entdecken, Räume zu erfahren und die Natur zu genießen. Die Wanderungen bewegen sich auf Wegen, bei denen die Kinderwagen mitgenommen werden können.



Infos: Uwe >>>

02.10.2016 | 18.30 Uhr

Treffen Friedenskoordination (FRIKO) Berlin

  • Ort: PallasT, Pallasstr. 35/ Ecke Potsdamer Str.
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

In der Berliner Friedenskoordination (FRIKO) treffen sich seit Herbst 1980 VertreterInnen aus weltanschaulich sehr
unterschiedlichen Gruppen, um über ihre friedenspolitischen Aktivitäten zu informieren, ihre Arbeit zu vernetzen
und gemeinsame Vorhaben zu planen.

03.10.2016 | 09.45 Uhr

Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz: Radtouren 2016: Lychener Seenlandschaft

  • Ort: 8:36 Uhr S-Bhf. Neuenhagen, 9:45 Uhr Berlin-Hauptbahnhof tief, an Neustrelitz 10:58 Uhr
  • Uhrzeit: 09.45 Uhr

Tour bis 60 km über Domjuch, Fürstensee, Wokuhl, Dabelow, Kastaven, Wurlsee, Lychen, Zenssee, Platkowsee,
Altplacht, Gandenitz, Templin

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jede/r Teilnehmer*in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist. Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln
Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei meiden wir Hauptverkehrsstrassen,was >>>

05.10.2016 | 19.00 Uhr

Treffen der Berliner Anti-Atom-Koordination/Anti-Kohle-Koordination

  • Ort: Warschauer Str. 23 (bei ClOF)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Die Anti-Atom-Koordination/Anti-Kohle-Koordination in Berlin trifft sich in der Regel alle sechs Wochen und bereitet
Aktionen gegen die Nutzung von Atomkraft oder Kohle vor. In der Anti-Atom-Koordination arbeiten Parteien, Initiativen
und Umweltverbände gemeinsam um die Atomkraftnutzung zu beenden. Organisatoren der Koordination sind die NaturFreunde Berlin und Anti Atom Berlin.

Themen der Sitzungen sind:
Anti-Atom-Arbeit
• Planung Anti-Atom-Aktion
• Aktionen zu >>>

05.10.2016 | 17.00 Uhr

YOGA - Ausgleich für Seele, Körper und Geist

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 17.00 Uhr

neuer Kurs, Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 17:00 Uhr

4 Einheiten zu je 60 min.

Kursbeschreibung:
Einführung ins Yoga: Sanfte Übungen (Asanas) mit Schwerpunkt auf Dehnung, Atmung und Entspannung inkl. Kursmaterialien.

Alle sind willkommen. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.
Die Übungen können auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 begrenzt.

Termine: 5. Oktober – 26. Oktober 2016
Immer >>>

05.10.2016 | 18.30 Uhr

Hatha Yoga & die 5 Elemente

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 18.30 Uhr, 8 Einheiten zu je 60 min.

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Hatha Yoga & die 5 Elemente
Mit dem Herbst beginnt die Zeit des Rückzugs und des Loslassens. Die Tage werden kürzer und die Natur zieht sich
zurück, um sich zu regenerieren. Begrüße den Herbst und stimme dich auf diese Zeit ein - mit herzöffnenden und
flügelbeschwingenden Yoga-Übungen. Wir machen uns leicht ☺

Wir lernen mit Achtsamkeit, Bewegung und Atmung mehr >>>

05.10.2016 | 20.00 Uhr

Fit durch die Jahreszeiten

  • Ort: Sporthalle der Ludwig-Cauer-Grundschule, 10587 Berlin, Eingang Lohschmidtstr.
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr

Immer mittwochs vom 05.10.16 – 29.03.17

Kontakt: Sabine Fuhrmann, Fon (30) 743 09 261, E-Mail: sabine.m.fuhrmann@gmx.de

Leitung: Christine Linde

Kosten: 65,- € (Winter 2016: 36,- €, Winter 2017: 39,- €), für Mitglieder der NaturFreunde kostenfrei

08.10.2016 | 14.00 Uhr

DenkMalTour: Biesdorf zwischen Reichsnährstand und Nomenklatura

  • Ort: S-Bahnhof Biesdorf (Ausgang Oberfeldstraße), Oberfeldstraße, 12683 Berlin
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Die DenkMalTour bewegt sich auf die Spuren des Antifaschismus und des Faschismus in Biesdorf. Auf der Tour liegen Widerstandsorte der Arbeiterbewegung und die Siedlung des Reichsnährstands, in dem viele bekannte Nazis wohnten. Im Vorfeld des 1. Weltkriegs wollte Georg von Siemens in Biesdorf ein Luftfahrtunternehmen für die Rüstungsproduktion aufbauen. Nach 1945 wurde in den vielen leeren Wohnungen von der Sowjetischen Militäradministration ein geschlossenes Areal für die Nomenklatura >>>

08.10.2016 | 14.00 Uhr

Demonstration: DIE WAFFEN NIEDER!

  • Ort: Alexanderplatz, Ecke Otto-Braun-Str.
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Kooperation statt NATO-Konfrontation, Abrüstung statt Sozialabbau

Die aktuellen Kriege und die militärische Konfrontation gegen Russland treiben uns auf die Straße. Deutschland befindet sich im Krieg fast überall auf der Welt. Die Bundesregierung betreibt eine Politik der drastischen Aufrüstung.

Deutsche Konzerne exportieren Waffen in alle Welt. Das Geschäft mit dem Tod blüht.

Dieser Politik leisten wir Widerstand. Die Menschen in unserem Land wollen keine Kriege und Aufrüstung – sie >>>

08.10.2016 bis 09.10.2016 | 10.00 - 16.00 Uhr

SHIATSU zum Kennenlernen

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 10.00 - 16.00 Uhr

SHIATSU ist eine Wohlfühl- und Entspannungsmethode, die in Japan entstanden ist. Hierbei wird mittels Drucktechniken der Finger und Hände am bekleideten Körper gearbeitet. Im SHIATSU vereinen sich traditionelle Erkenntnisse aus der TCM mit modernen Methoden. Das Ziel der SHIATSU-Massage ist es, ein optimales Wirken der Lebensenergie im Körper, auf japanisch kurz „Ki“ genannt, zu fördern.

Eine Shiatsu-Behandlung ist ein kleines Kunstwerk, inspiriert und beseelt, schwingt nach und berührt >>>

09.10.2016 | 08.50 Uhr

Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz: Radtouren 2016: Brandenburg in der Uckermark

  • Ort: 8.16 Uhr S-Bhf. Neuenhagen, 8:53 Uhr Berlin-Lichtenberg, an Templin 10.16 Uhr
  • Uhrzeit: 08.50 Uhr

Tour ca. 50 km über Postheim, Lübbesee, Ahlimbsmühle, Gollin, Reiersdorf, Friedrichswalde, Parlow, Glambeck,
Wolletz, Kerkow, Angermünde.

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer*in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist. Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei meiden wir Hauptverkehrsstrassen, was >>>

09.10.2016 | 10.00 Uhr

NaturFreunde bewegen: Rundwanderung durch den herbstlichen Buchenwald (12 km)

  • Ort: U-Bhf Alt-Tegel, vor C & A
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr

Auf schönen Wegen geht es zu einer Rundtour durch den herbstlichen Buchenwald bei Alt-Tegel.

Wanderleitung: Uschi Hahn, Renate und Manfred Krohn

09.10.2016 | 13.00 Uhr

Fotoexkursion: Stadtumbau im Märkischen Viertel

  • Ort: Bushaltestelle Märkisches Zentrum
  • Uhrzeit: 13.00 Uhr

Die Fotoexkursion bewegt sich durch das Märkische Viertel und zeigt Veränderungen durch den Stadtumbau in den letzten Jahren auf. Sie führt in die Vergangenheit des Viertels, zeigt Kontinuitäten auf und stellt die Entwicklung des Viertels in den Kontext der Entwicklung Berlins von den 60er Jahren bis heute.

Fotoexkursionen

Die Fotoexkursionen knüpfen an die Tradition der sozialkritischen Fotografie der politischen Linken an. Mit dem Fotoapparat sollen Realitäten eingefangen werden, >>>

10.10.2016 | 19.00 Uhr

Treffen Bündnis Schule ohne Militär

  • Ort: Mediengalerie von Ver.di, Dudenstr. 10, (U6, Platz der Luftbrücke, A 104)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Die NaturFreunde Berlin sind Mitglied im Bündnis "Schule ohne Militär". Gemeinsam mit Gewerkschaften, Jugendverbänden und antimilitaristischen Organisationen und Initiativen setzen sie sich für eine Schule ohne Militär ein.

Ziele des Bündnisses sind:

* Wir wollen erreichen, dass die Schulen und anderen Bildungseinrichtungen grundsätzlich zu militärfreien Einrichtungen werden. Wir setzen uns dafür ein, dass Schulen sich jeglicher Einflussnahme durch die Militärs verweigern.

* Wir >>>

10.10.2016 | 19.00 Uhr

Kultur konkret: Superman und Ethik: Steht er immer noch für Wahrheit, Gerechtigkeit... all das Zeug?

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Im Rahmen des Vortrags "Superman und Ethik: Steht er immer noch für Wahrheit, Gerechtigkeit... all das Zeug?” untersucht der Filmwissenschaftler und Philosoph Christian Steiner die ethischen Konzepte der Superman Verfilmungen. Auf durchaus unterhaltsame Art. Versprochen.

Im Fokus des Vortrags steht der Gerechtigkeitsbegriff, ein zentraler Wert innerhalb der Superman Mythologie. Damals wie heute kämpft Superman auf der großen Leinwand gegen Außerirdische, Naturkatastrophen und hilft kleinen >>>

12.10.2016 | 19.00 Uhr

Treffen Berliner Energietisch

  • Ort: Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz Mehring Platz 1, 10243 Berlin
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Der Energietisch ist ein parteiunabhängiges Bündnis aus lokalen Initiativen und Organisationen. Das Energietischplenum trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat, um alle Grundsatzentscheidungen zu treffen. Dem Plenum gehören alle Unterstützerorganisationen und Einzelpersonen an.

Informationen/Kontakt:
Berliner Energietisch
Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin,
Telefon: 030/24 35 78 03 oder 030/23 48 02 30
info@berliner-energietisch.net
http://www.berliner-energietisch.net, >>>

12.10.2016 | 17.00 Uhr

YOGA - Ausgleich für Seele, Körper und Geist

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 17.00 Uhr

neuer Kurs, Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 17:00 Uhr

4 Einheiten zu je 60 min.

Kursbeschreibung:
Einführung ins Yoga: Sanfte Übungen (Asanas) mit Schwerpunkt auf Dehnung, Atmung und Entspannung inkl. Kursmaterialien.

Alle sind willkommen. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.
Die Übungen können auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 begrenzt.

Termine: 5. Oktober – 26. Oktober 2016
Immer >>>

12.10.2016 | 18.30 Uhr

Hatha Yoga & die 5 Elemente

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 18.30 Uhr, 8 Einheiten zu je 60 min.

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Hatha Yoga & die 5 Elemente
Mit dem Herbst beginnt die Zeit des Rückzugs und des Loslassens. Die Tage werden kürzer und die Natur zieht sich
zurück, um sich zu regenerieren. Begrüße den Herbst und stimme dich auf diese Zeit ein - mit herzöffnenden und
flügelbeschwingenden Yoga-Übungen. Wir machen uns leicht ☺

Wir lernen mit Achtsamkeit, Bewegung und Atmung mehr >>>

12.10.2016 | 20.00 Uhr

Fit durch die Jahreszeiten

  • Ort: Sporthalle der Ludwig-Cauer-Grundschule, 10587 Berlin, Eingang Lohschmidtstr.
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr

Immer mittwochs vom 05.10.16 – 29.03.17

Kontakt: Sabine Fuhrmann, Fon (30) 743 09 261, E-Mail: sabine.m.fuhrmann@gmx.de

Leitung: Christine Linde

Kosten: 65,- € (Winter 2016: 36,- €, Winter 2017: 39,- €), für Mitglieder der NaturFreunde kostenfrei

13.10.2016 | 19.00 Uhr

Zukunftskommission der NaturFreunde Berlin

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin, (U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

In der Zukunftskommission wollen die NaturFreunde Berlin über zukünftige Entwicklung des Verbandes diskutieren und Vorschläge für die Umsetzung des Arbeitsprogramms erarbeiten.

16.10.2016 | 10.20 Uhr

Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz: Radtouren 2016: Unteruckersee, Rundkurs Prenzlau

  • Ort: 9.16 Uhr S-Bhf. Neuenhagen, 10:24 Uhr Berlin-Hbf tief, an Prenzlau 11:46 Uhr
  • Uhrzeit: 10.20 Uhr

Rundkurs ca. 45 km über Siefersdorf, Seehausen, Potzlow, Strehlow, Sternhagener See, Lindenhagen, Charlottenhöh,
Prenzlau.

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer*in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist. Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei meiden wir Hauptverkehrsstrassen, was bei >>>

17.10.2016 | 19.00 Uhr

AK Internationalismus: Postkoloniale Arbeit in Berlin

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Um die internationalen Aktivitäten der NaturFreunde besser zu koordinieren und gemeinsame Aktionen in Berlin zu planen, wollen die NaturFreunde Berlin einen Arbeitskreis Internationalismus gründen. In dem Arbeitskreis werden die Aktivitäten der NaturFreunde in den verschiedenen Regionen der Welt vorgestellt, Internationalismus-Arbeit koordiniert und geplant und mögliche Aktionen in Berlin besprochen und geplant.

Infos bei: Uwe Hiksch, hiksch@naturfreunde.de, Tel.: 0176-62015902

17.10.2016 bis 31.12.2016 | 10.00 - 16.00 Uhr

Ausstellung: Malerei und Grafik von Daniela Franz

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 10.00 - 16.00 Uhr

In der Ausstellung werden sehr unterschiedliche Werke der Wünsdorfer Künstlerin Daniela Franz gezeigt. Es werden filigrane Bleistiftzeichnungen neben Bildern, die mit Farbe und Form intensiv arbeiten gezeigt. Die Künstlerin hat ein sehr breites Repertoire, das sich nicht in eine Stilrichtung einordnen lässt.

Seit mehr als 30 Jahren arbeitet Daniela Franz als Künstlerin und hat sich in diesen Jahren immer weiter vervollkommnet.

Sie wurde 1971 in Berlin geboren und lebt und arbeitet heute >>>

18.10.2016 | 18.30 Uhr

Treffen Bündnis Kohleausstieg Berlin

  • Ort: Haus der Demokratie, Greifswalder Str. 4
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Kohleausstieg Berlin setzt sich zusammen aus Vertreter*innen verschiedener klimapolitisch aktiven Organisationen.

Gemeinsam fordern sie:
• Schnelles und geordnetes Abschalten der bestehenden Kohlekraftwerke in Berlin und Brandenburg
• Abschaltung Kraftwerk Klingenberg bis 2016
• Keine neuen Tagebaue in der Lausitz
• Verhinderung von den Tagebauen Welzow-Süd II und Jänschwalde Nord
• Schnellstmögliche 100%ige Versorgung Berlins und Brandenburgs mit Erneuerbaren >>>

19.10.2016 | 17.00 Uhr

Workshop: Yoga und die 5 Elemente

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 17.00 Uhr

neuer Kurs, Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 17:00 Uhr

4 Einheiten zu je 60 min.

Kursbeschreibung:
Einführung ins Yoga: Sanfte Übungen (Asanas) mit Schwerpunkt auf Dehnung, Atmung und Entspannung inkl. Kursmaterialien.

Alle sind willkommen. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.
Die Übungen können auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 begrenzt.

Termine: 5. Oktober – 26. Oktober 2016
Immer >>>

19.10.2016 | 18.30 Uhr

Hatha Yoga & die 5 Elemente

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 18.30 Uhr, 8 Einheiten zu je 60 min.

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Hatha Yoga & die 5 Elemente
Mit dem Herbst beginnt die Zeit des Rückzugs und des Loslassens. Die Tage werden kürzer und die Natur zieht sich
zurück, um sich zu regenerieren. Begrüße den Herbst und stimme dich auf diese Zeit ein - mit herzöffnenden und
flügelbeschwingenden Yoga-Übungen. Wir machen uns leicht ☺

Wir lernen mit Achtsamkeit, Bewegung und Atmung mehr >>>

19.10.2016 | 20.00 Uhr

Fit durch die Jahreszeiten

  • Ort: Sporthalle der Ludwig-Cauer-Grundschule, 10587 Berlin, Eingang Lohschmidtstr.
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr

Immer mittwochs vom 05.10.16 – 29.03.17

Kontakt: Sabine Fuhrmann, Fon (30) 743 09 261, E-Mail: sabine.m.fuhrmann@gmx.de

Leitung: Christine Linde

Kosten: 65,- € (Winter 2016: 36,- €, Winter 2017: 39,- €), für Mitglieder der NaturFreunde kostenfrei

20.10.2016 | 18.30 Uhr

Umweltarbeitskreis der NaturFreunde

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin, (U- und S- Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Wir diskutieren über die Umweltpolitik in Berlin, planen Aktionen und Demonstrationen und informieren über aktuelle Entwicklungen in der Umweltpolitik in Berlin. Beim Umweltarbeitskreis treffen sich NaturFreunde und Interessierte.

Themen sind:
* Informationen über Umweltprojekte in Berlin
* Austausch über die Verkehrspolitik in Berlin
* Austausch über die Energiepolitik in Berlin
* Umweltpolitik in den Bezirken
* Informationen über konkrete Projekte in Berlin

Unsere Schwerpunkte >>>

22.10.2016

Tagesfahrt nach Dresden

  • Ort: Dresden

Auf gehts nach Dresden zu einer schönen Tagesfahrt mit den NaturFreunden Berlin. Es erwartet Euch ein interessantes Programm.


Programm:
Busfahrt, Stadtrundgang in Dresden, 2-Gänge-Menüs (3 Hauptgerichte zur Auswahl) in Pillnitz, Eintritt für den Park Schloß Pillnitz, Schifffahrt von Pillnitz nach Dresden

Kosten: 58,00 EUR/Person


Abfahrt: Parkplatz Quarzweg/Sangerhauser Weg.

nähere Auskünfte und Anmeldung bei Volker Hammer, Tel. 741 73 59

22.10.2016 | 13.00 Uhr

Kiezspaziergang: Schweine-öde!? Städtische Peripherie zwischen Stigmatisierung und Zukunftsversprechen

  • Ort: S-Bhf. Schöneweide
  • Uhrzeit: 13.00 Uhr



Kiezspaziergang, Dauer ca. 2,5 Std.

In Zusammenarbeit mit „Kritische Geograpie Berlin“

Kritische Geographie Berlin ist eine freie Assoziation von Geograph_innen, Sozialwissenschaftler_innen, Aktivist_innen
und anderen, die sich in akademischen und aktivistischen Kontexten mit Fragen um Macht, Raum und
Gesellschaft auseinandersetzen.

Seit März 2016 führt Kritische Geographie Berlin wieder die Kiezspaziergänge in Kooperation mit den Naturfreunden
Berlin e.V. durch mit >>>

23.10.2016 | 10.00 Uhr

Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz: Radtouren 2016: Muskauer Faltenbogen

  • Ort: 7:56 Uhr S-Bhf. Neuenhagen, 8:46 Uhr Ostbf, 10:07 Uhr Cottbus, an Forst 10:25 Uhr
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr

Tour ca. 55 km über Groß Jamnow, Jethe, Mattendorf,, Bohsdorf, Felixsee, Friedrichshain, Bloischdorf, Groß Luja,
Spremberg.

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jeder Teilnehmer*in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist. Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei meiden wir Hauptverkehrsstrassen, was bei >>>

23.10.2016 | 10.00 Uhr

NaturFreunde bewegen: Wanderung: Auf dem Jakobsweg von Strausberg nach Werneuchen (ca. 15 km)

  • Ort: S-Bahnhof Strausberg Stadt
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr

Auf schönen Wegen geht es auf dem Jakobsweg von Strausbeg nach Werneuchen.

Die Wanderung wir gemütlich geführt, so dass Raum für Gespräche und Diskussionen bleibt.

Wanderleitung: Frank Goyke, Uwe Hiksch

Infos bei: Uwe Hiksch, hiksch@naturfreunde.de, Tel.: 0176-62015902

24.10.2016 | 19.00 Uhr

Politik konkret: Linke Antworten nach der Volksabstimmung zum Austritt Großbritanniens aus der EU

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr

Mit der Abstimmung über den Austritt Großbritanniens aus der EU hat sich die tiefe politische Krise der Europäischen Union weiter verschärft. Auch wenn die Bürger*innen von Großbritannien lediglich das im Vertrag von Lissabon „festgeschriebene Recht eines jeden Mitgliedstaates“ wahrnehmen, „im Einklang mit seinen verfassungsrechtlichen Vorschriften zu beschließen, aus der Union auszutreten“ , erschien eine solche Situation den herrschenden Eliten bisher nicht vorstellbar. Alle bisherigen >>>

26.10.2016 | 17.00 Uhr

Workshop: Yoga und die 5 Elemente

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 17.00 Uhr

neuer Kurs, Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 17:00 Uhr

4 Einheiten zu je 60 min.

Kursbeschreibung:
Einführung ins Yoga: Sanfte Übungen (Asanas) mit Schwerpunkt auf Dehnung, Atmung und Entspannung inkl. Kursmaterialien.

Alle sind willkommen. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.
Die Übungen können auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 begrenzt.

Termine: 5. Oktober – 26. Oktober 2016
Immer >>>

26.10.2016 | 18.30 Uhr

Hatha Yoga & die 5 Elemente

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 18.30 Uhr

Kursbeginn: 5. Oktober 2016, 18.30 Uhr, 8 Einheiten zu je 60 min.

Der Kurs ist bereits ausgebucht.

Hatha Yoga & die 5 Elemente
Mit dem Herbst beginnt die Zeit des Rückzugs und des Loslassens. Die Tage werden kürzer und die Natur zieht sich
zurück, um sich zu regenerieren. Begrüße den Herbst und stimme dich auf diese Zeit ein - mit herzöffnenden und
flügelbeschwingenden Yoga-Übungen. Wir machen uns leicht ☺

Wir lernen mit Achtsamkeit, Bewegung und Atmung mehr >>>

26.10.2016 | 20.00 Uhr

Fit durch die Jahreszeiten

  • Ort: Sporthalle der Ludwig-Cauer-Grundschule, 10587 Berlin, Eingang Lohschmidtstr.
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr

Immer mittwochs vom 05.10.16 – 29.03.17

Kontakt: Sabine Fuhrmann, Fon (30) 743 09 261, E-Mail: sabine.m.fuhrmann@gmx.de

Leitung: Christine Linde

Kosten: 65,- € (Winter 2016: 36,- €, Winter 2017: 39,- €), für Mitglieder der NaturFreunde kostenfrei

27.10.2016 bis 30.10.2016

Kinderwagen on tour: Kinderwagen on tour goes Elbsandsteingebirge

  • Ort: NaturFreundehaus Königstein

Vom 27. – 30 Oktober 2016 geht es wieder auf große Fahrt. „Kinderwagen on tour goes Elbsandseingebirge“. Nach einer
längeren Pause ist das NaturFreundehaus Königstein, die heutige „Natur- und FamilienOase Königstein“ wieder im Natur-
Freunde-Häuserwerk. Kinderwagen on tour wird mit einem erweiterten Wochenendaufenthalt von Donnerstag bis Sonntag
ins NaturFreundehaus fahren um gemeinsam zu wandern und die freie Zeit zu genießen.

Das NaturFreundehaus liegt direkt an der Elbe im Nationalpark >>>

29.10.2016 | 14.00 Uhr

Berliner NaturFreunde-Repair-Cafe

  • Ort: NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin (S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz)
  • Uhrzeit: 14.00 Uhr

Im Repair-Cafè kann unter Anleitung gemeinsam repariert und gebastelt werden, es geht dabei in erster Linie um Hilfe zur Selbsthilfe, neue Dinge und Leute kennenzulernen und sich Wissen anzueignen. Wichtig ist es, Zeit, gute Laune und pro Veranstaltung nur einen Gegenstand zum Reparieren mitzubringen.

Viele Dinge des täglichen Gebrauchs gehen im Laufe ihrer Nutzung irgendwann kaputt und werden durch Neues ersetzt. Das betrifft z.B. elektrische Geräte oder auch Kleidung. Oft sind es kleine >>>

30.10.2016 | 09.00 Uhr

Regionalgruppe Strausberg-Märkische Schweiz: Radtouren 2016: Nuthe-Urstromtal

  • Ort: 8:16 Uhr S-Bhf. Neuenhagen, 9.03 Uhr Ostbahnhof Richtung Dessau, an Bad Belzig 10:15 Uhr
  • Uhrzeit: 09.00 Uhr

Tour ca. 60 km über Schwanebeck, Baitz, Trebitz, Rottstock, Neuendorf, Borkheide, Beelitz Heilstätten, Seddin.

Wir wollen die Vielfalt der Natur entdecken und fahren ca. 15 km/h. Jede/r Teilnehmer*in sollte Verpflegung und Trinken für Pausen und Picknick dabei haben, da eine Einkehr in Gaststätten möglich, aber nicht garantiert ist. Die Touren fördern Geselligkeit und vermitteln Wissen zu Orten, Landschaft und Geschichte. Dabei meiden wir Hauptverkehrsstrassen, was bei ungünstigen >>>